1. Ayinger Musikfestival Nuancen

Am 14.-16.4.23 laden die Gemeinde Aying und die Brauerei Franz Inselkammer zu einem kulturellen Wochenende ein, deren Idee die Verwirklichung ist, hochkarätige internationale Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt in Aying auf die Bühne zu bringen. Vereint im musikalischen Austausch über Landesgrenzen hinweg, aber nah auf dem Land in einer intimen Atmosphäre, weitab von ihren normalen großen Bühnen musizieren KünstlerInnen für das Publikum auf dem Lande, treten in regen Austausch mit den Menschen im Rahmen eines Kulturtalk, wollen eine Plattform für junge Nachwuchsmusiker sein, die im Rahmen eines Meisterkurses ihre Vorbilder am jeweiligen Instrument kennenlernen können.

Ihre ersten Konzerte führte die jetzt weltweit bekannte Pianistin Sophie Pacini, Echopreisträgerin und Gewinnerin des International Classical Music Awards, hier in Aying, ihrer Heimatgemeinde auf. Zurückgekehrt zu ihren Wurzeln, konnte sie für ihren langgehegten Traum, Kultur nach Aying zu bringen, Bürgermeister Peter Wagner und Franz Inselkammer jr. ( Brauerei Aying) gewinnen und wird nun das Festival kuratieren und MusikerkollegInnen aus aller Welt nach Aying holen.
Die Idee von „Nuancen“, Musikfestival Aying, ist es, neben klassischen Konzerten von Weltniveau, Meisterkurse für junge Musiker anzubieten und sie mit ihren Vorbildern auftreten zu lassen.

Während in der Stadt die kulturelle Vielfalt etabliert ist, soll auch mit Hilfe des neu zu gründenden Festivals das kulturelle Angebot für alle Interessierten zugänglich gemacht werden, um auch die Menschen einzuschliessen, für die eine weite Anfahrt nicht mehr möglich ist.

Im Hinblick auf eine langfristige Etablierung des Festivals, ist ein weiteres gemeinsames Ziel, der Zusammenschluss mit den Nachbargemeinden durch die Anziehung der Kultur und somit ein Binnenwachstum innerhalb der Region.

Ein großer Wunsch der Festivalgründer ist auf lange Sicht eine zeitliche Verlängerung des Festivalzeitraumes und somit die Verflechtung zwischen Tourismus und Kultur überregional anzukurbeln.

ayinger-festival-flyer1

Ablaufplanung:

  • 14.4.23
    Solistisches Konzert mit Sophie Pacini am Flügel mit Werken von Chopin, Schubert und Liszt, Scrjabin
  • 15.4.23
    Kammermusikkonzert ( Klavier und Klarinette )
  • 16.4.23
    morgens:
    Kulturtalk mit Andreas Rebers, Sophie Pacini und Sebastian Manz im Schalander
    nachmittags:
    Abschlusskonzert in der Kammermusikbesetzung mit Klavier, Cello und Klarinette sowie ausgewählten Meisterschülern

Künstler/Innen:

Sophie Pacini, Klavier

Sebastian Manz, Klarinette

Maximilian Hornung, Violoncello

Jetzt Ticket bestellen


    Bitte füllen Sie alle Kategorien aus, damit die Bestellung abgegeben werden kann.
    Tragen Sie in die jeweile Kategorie die gewünschte Anzahl an Tickets ein.
    0 bedeutet keine Karte in der jeweiligen Kategorie!

    Ticket-Kategorie:
    A = 38,- €:

    B = 28,- € ermäßigt (6-12 Jahre)

    C = 0,- € (bis 6 Jahre):

    D = Festivalpass/alle Konzerte 88,- €:

    E = Festivalpass ermäßigt/alle Konzerte 68,- €:

    Bitte überweisen Sie den Betrag Ihrer Bestellung +1,50 € Versandpauschale auf folgendes Konto:
    Volksbank Rosenheim
    EMPFÄNGER: Sophie Pacini - Festival Aying
    IBAN: DE72 7116 0000 0101 2002 16
    BIC: GENODEF1VRR
    Verwendungszweck: Festival Aying-Kartenbestellung

    Erst nach Eingang des Betrages senden wir Ihnen die Tickets zu!

    Datenschutzerklärung gelesen und damit einverstanden!